, Kinder, Jugend, Familie

Aktion Schulmaterial durch die Caritas

Bernd Zerbe (CV Herne), Isabella Lenort-Thauern (Schulleitung Grundschule Forellstraße)

Aktion Schulmaterial - Caritas unterstützt Kinder aus bedürftigen Familien

Zu Beginn des neuen Schuljahres führt der Caritasverband Herne wieder die Aktion Schulmaterial durch. Unterstützt werden Kinder aus bedürftigen und von Armut bedrohten Familien. Sie erhalten kostenlos Stifte, Bastelscheren, Hefte, Farbkästen und vieles mehr. Alle 26 Herner Grund- und Förderschulen beteiligen sich an der Aktion. Viele Familien können das Geld dafür nicht aufbringen, selbst wenn sie staatliche Unterstützung erhalten. Zu finanziellen Engpässen kommt es oft auch, wenn Familien knapp über den Sozialleistungssätzen liegen. „Wir erwarten, dass angesichts der Corona-Situation gerade im laufenden Schuljahr viele Familien zusätzlich in finanzielle Schwierigkeiten geraten werden“, erläutert Kim Schmitz, die beim Caritasverband für die Organisation der Aktion verantwortlich ist.

Damit alle Kinder möglichst gleiche Bildungschancen haben, übergibt der Caritasverband den Schulen kostenlos Schulmaterialien. Die Materialien werden im Laufe des Schuljahres je nach Bedarf an die Schüler verteilt.  Darum kümmern sich die Lehrer. „Die Klassenlehrer kennen die familiären Hintergründe und wissen, wer wirklich dringend Schulmaterial benötigt“, so Isabella Lenort-Thauern, Schulleiterin der Grundschule Forellstraße. So können die Schüler diskret unterstützt werden. Kein Kind soll sich schämen müssen.

In diesem Jahr werden rund 1900 Bleistifte, 5000 Buntstifte, 730 Bastelscheren, 1200 Klebestifte und vieles mehr verteilt. Die Gesamtkosten der Aktion belaufen sich auf knapp 12.000,- Euro. Finanziert wird dies vor allem aus Spenden des Caritasverbandes. „Wir bedanken uns besonders bei den Ehrenamtlichen, die die Haussammlungen durchführen, beim Lions Club Herne-Emschertal und dem Herner Club für ihre Unterstützung der Aktion“, betont Bernd Zerbe, Bereichsleiter Soziale Dienste beim Caritasverband Herne. Die Firma Budde half bei den Vorarbeiten der Aktion Schulmaterial und gewährte einen kräftigen Rabatt.

Auch in Zukunft ist die Aktion auf Spenden angewiesen. Wer die Aktion unterstützen möchte, findet nähere Informationen unter  www.caritas-herne.de.

Bericht auf halloherne

Mitmachen und
aktiv werden!

Zum Ehrenamt

Helfen Sie
mit Ihrer Spende!

Unsere Spendenprojekte