, Allgemein

Spende statt Weihnachtspost

Liebe Kunden, Partner und Freunde der Caritas,

in diesem Jahr verzichten wir wieder darauf, Weihnachtskarten per Post zu versenden. Stattdessen unterstützen wir zwei Hilfsprojekte für Kinder. Zum einen ist dies die Hilfe für Kinder aus sozial-schwachen Familien in Mamonowo in der Nähe von Kaliningrad, dem früheren Königsberg. In der Region Kaliningrad sind aufgrund steigender Arbeitslosenzahlen und steigender Lebensmittelpreise viele Menschen verarmt und leben unter schwierigsten Bedingungen. Gerade Kinder und Jugendliche leiden unter diesen Verhältnissen. Die Caritas Kaliningrad versorgt aktuell ca. 50 Mädchen und Jungen im Alter zwischen 3 und 18 Jahren. Die Hilfe umfasst Unterstützung in der schulischen Entwicklung, psychologische Hilfe und die Versorgung mit Kleidung und Lebensmitteln.

Zum anderen beteiligen wir uns hier in Herne wieder an der Aktion "Sterne für Herne" des Lions Club Herne-Emschertal. Mit dem Programm "Klasse 2000" werden Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Herner Grundschulen in ihren Talenten und in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit begleitet.

Wir bedanken uns an dieser Stelle für die gute Zusammenarbeit im Sinne der Menschen hier in Herne und Wanne-Eickel. Ihnen und Ihrer Familie wünschen wir friedvolle und besinnliche Festtage und für das kommende Jahr 2019 Gottes Segen.

Herzliche Grüße

Ansgar Montag (Vorstand)
Bernd Zerbe (Bereichsleitung Soziale Dienste)
Anja Hempel (Bereichsleitung Pflege und Betreuung)

Mitmachen und
aktiv werden!

Zum Ehrenamt

Helfen Sie
mit Ihrer Spende!

Unsere Spendenprojekte