, Allgemein

Turnverein Jahn Herne 1960 fördert Integration.

v. links D. Engelke (1. Vors. TV Jahn Herne), E. Blome (Kassiererin TV Jahn Herne), E. Bothen (Stadt Herne), B. Zerbe (CV Herne)

 

Mit einer Spende von 500 € unterstützt der Turnverein Jahn Herne 1960 die Integration von Flüchtlingen beim Caritasverband Herne.

Mit Hilfe der Spende wird das Projekt „Kochen mit Flüchtlingen und Einheimischen“ umgesetzt. Über das Medium Kochen sollen Flüchtlinge und Einheimische in Kontakt und Austausch kommen. Barrieren sollen abgebaut und Kontakte geknüpft werden. Gegenseitiges Kennenlernen ist einer der zentralen Gelingensfaktoren zur Integration.Durchgeführt wird das Projekt in Kooperation mit den städtischen Flüchtlingsunterkünften.

 

 

 

 

 

 

Mitmachen und
aktiv werden!

Zum Ehrenamt

Helfen Sie
mit Ihrer Spende!

Unsere Spendenprojekte