, Betreuen und Pflegen

Zukunftsfeste Pflege – eine Herausforderung

Logo Kampagne Wir für Sie

Anlässlich des Internationalen Tags der Pflege am 12. Mai haben die Wohlfahrtsverbände in NRW unter dem Motto „Wir für Sie“ ihre landesweite „Initiative für eine gute Pflege heute und in Zukunft“ vom 12. bis zum 19. Mai gestartet. In Herne finden in der Aktionswoche verschiedene Aktivitäten der Verbände statt: So veranstaltet unter anderem das Deutsche Rote Kreuz am 12.05. einen Tag der Offenen Tür in seinem Altenhilfezentrum an der Bergmannstraße 20, bei dem neben einem „Probetag“ in der Tagespflege, auch Seniorenberatung sowie Pflegeberatung angeboten werden. Ebenfalls am 12.05. lädt die Arbeiterwohlfahrt zur „Berufswahlorientierung zum Anfassen“ in das Willi-Pohlmann-Seniorenzentrum ein und veranstaltet ein Maifest im Grete-Fährmann-Seniorenzentrum.

„Mit all unseren Einrichtungen unterstützen wir die Quartiersidee, denn die meisten Menschen wünschen sich, in ihrem Wohnviertel, in ihrer vertrauten Umgebung bleiben zu können, auch im Fall hoher Pflegebedürftigkeit“, so Dr. Martin Krause, Geschäftsführer des DRK Herne/Wanne-Eickel. „Dabei unterstützen wir unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger hier vor Ort, so gut es irgendwie geht.“

„Im Rahmen unserer Veranstaltungen möchten wir aber auch auf die guten Leistungen unserer Pflegekräfte hinweisen“, sagt Ansgar Montag, Vorstand des Caritasverbandes Herne und fügt hinzu. „Für uns ist der heutige Start der Aktion ‚Wir für Sie‘ die quasi logische Fortsetzung der Kampagne ‚PflegeWENDE -- jetzt!‘, in dessen Rahmen wir als Caritas schon seit einiger Zeit darauf hinweisen, dass wir für eine menschenwürdige Pflege in unserer alternden Gesellschaft deutlich mehr Wertschätzung insbesondere für die ambulante Pflege brauchen.“

Eine wichtige Voraussetzung für eine zukunftssichere Pflege ist, dass auch künftig genügend Menschen einen Beruf in der Pflege ausüben möchten. „Unsere engagierten Aktivitäten in der Pflegeausbildung sind notwendige Investitionen in die Zukunft der Menschen in NRW“, betont Martin Krause vom DRK und ergänzt „Daher planen wir auch für Herne den Aufbau eines Altenpflegeseminars.“

Mehr Informationen zur Initiative und den Aktionen vor Ort: www.wir-fuer-sie-in-nrw.de

Kampagne für Pflegeberufe

Gruppenaufnahme Kampagne Wir für Sie
Foto: Björn Koch, halloherne UG

Mitmachen und
aktiv werden!

Zum Ehrenamt

Helfen Sie
mit Ihrer Spende!

Unsere Spendenprojekte