Ehrenamt

Unbezahlbares Engagement

Unbezahlbares Engagement

Ehrenamtlich Tätige leisten bei der Caritas unschätzbare Beiträge. Sie schenken uns und den von uns betreuten Menschen, Engagement, Zeit, Anteilnahme, Wissen und vieles mehr. Ohne sie wäre die vielfältige Arbeit der Caritas nicht denkbar.

Caritas heißt Nächstenliebe

Ehrenamtliche leben sie. Sie sind Teil des Caritasverbandes Herne. Soziales und caritatives Ehrenamt gehört seit eh und je zum Selbstverständnis der Caritas. Die Caritas bietet Menschen, die sich ehrenamtlich für andere engagieren möchten, vielfältige Möglichkeiten. Hier können sie sich für Menschen jeden Alters und aller Kulturen einsetzen, im Team arbeiten, Aufgaben mitgestalten und Solidarität praktisch leben.

Wer gibt, dem wird gegeben

Auch wenn Ehrenamtliche ohne Bezahlung „arbeiten“, so werden sie doch „entlohnt“. Sie bekommen Anerkennung, neue Impulse, anregende Kontakte, das Gefühl gebraucht zu werden und unzählige dankbare Lächeln. Das Ehrenamt ist eine Bereicherung, wenn …

  • Sie Freude haben, sich für andere zu engagieren
  • Ihre Kinder aus dem Haus sind, und Sie Ihre neu gewonnene Zeit sinnvoll investieren möchten
  • Sie auf der Suche nach einer freiwilligen Aufgabe sind, in die Sie Ihr Wissen einbringen können (z. B. Computerkurse für Senioren)
  • Sie das soziale Miteinander in der Gemeinde/Stadt mitgestalten möchten
  • es Ihnen am Herzen liegt, christliche Nächstenliebe aktiv zu praktizieren

Ehrenamtliches Engagement hat viele Facetten.

Hier kann sich jeder nach seinen Interessen, Talenten und Wünschen einsetzen, seine Zeit in sinnvolle Tätigkeiten investieren. Ein „großes Herz“ und eine „hilfreiche Hand” sind eine gute Basis. Allerdings sollte sich jeder Ehrenamtliche seiner Verantwortung bewusst sein. Mitbringen sollte er Verlässlichkeit, Freundlichkeit, Empathie und Freude am Umgang mit Menschen.

Beispiele für ein ehrenamtliches Engagement:

Engagieren Sie sich ehrenamtlich!

Und staunen Sie, wie viel Freude, Bestätigung, Anregung und Zufriedenheit es Ihnen bringt. Die Tätigkeiten in den jeweiligen ehrenamtlichen Arbeitsfeldern können zunächst ausprobiert werden. Je nach persönlichen Möglichkeiten ist neben dauerhaftem Engagement auch ein zeitlich begrenzter Einsatz im Rahmen von Projekten möglich. In allen Bereichen bietet die Caritas Ehrenamtlichen Schulungen und Qualifizierungen an.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Mitmachen und
aktiv werden!

Zum Ehrenamt

Helfen Sie
mit Ihrer Spende!

Unsere Spendenprojekte